Inhalt

Testversion installieren

Registrierte Version installieren

Implementierung von Lokalisierung / Unterstützung für mehrere Sprachen

Übersetzung der Strings

Übersetuzng von DBGrids

Mit TsiLang und seinem TsiLang Expert wird das Übersetzen Ihres Projektes kinderleicht und schnell, als spielten Sie ein Spiel.

Testversion installierentop

  • Schließen Sie alle laufenden Instanzen von RAD Studio, Delphi oder C++ Builder.
  • Starten Sie TsiLangTrialSetup.exe und folgen Sie den Installationsanweisungen. Das Installationsscript installiert Quelldateien und Bibliotheken für die ausgewählten IDEs.
  • Nach Abschluss des Installationsskripts wird die TsiLang Components Suite automatisch in ausgewählten IDEs installiert.

Registrierte Version installierentop

Hinweis: Wenn Sie zuvor eine Testversion der TsiLang Components Suite installiert haben, deinstallieren Sie diese von Ihrem PC. Stellen Sie sicher, dass alle Testdateien gelöscht sind.

  • Schließen Sie alle laufenden Instanzen von RAD Studio, Delphi oder C++ Builder.
  • Führen Sie SISETUP.EXE (SIBINARY.EXE bei DCU-Only Edition) aus, und befolgen Sie die Anweisungen. Das Installationsskript installiert die Quelldateien im Zielordner und passt den Bibliothekspfad für die ausgewählten IDEs an.
  • Nach Abschluss des Installationsskripts wird die TsiLang Components Suite automatisch in ausgewählten IDEs installiert.

Implementierung von Lokalisierung / Unterstützung für mehrere Sprachentop

Hinweis: Das folgende Übersetzungsbeispiel ist ein vereinfachtes Beispiel und wurde nur zu Demonstrationszwecken verwendet.

Implementieren der Lokalisierung / Unterstützung mehrerer Sprachen in Ihrem Projekt:

  • Öffnen Sie ein Projekt zum Übersetzen.
  • Wählen Sie Tools|TsiLang Expert in Ihrem IDE-Hauptmenü. (TsiLang Expert ist ein Add-In-Expert, der Ihnen hilft, Ihr Projekt in wenigen Mausklicks zu übersetzen.)
TsiLang Expert

TsiLang Expert

  • Wählen Sie im TsiLang Expert-Menü File | Wizard und klicken Sie auf der ersten Seite des angezeigten Assistenten auf Next.
  • Wählen Sie das Hauptformular und stellen Sie den TsiLang-Typ im Kombinationsfeld rechts ein. Für alle anderen Formulare in der Liste setzen Sie TsiLangLinked.
Übersetzungsassistent. Schritt 1

Übersetzungsassistent. Schritt 1

  • Stellen Sie die Einstellungen wie in der Abbildung unten dargestellt ein und klicken Sie auf Next.
Übersetzungsassistent. Schritt 2

Übersetzungsassistent. Schritt 2

  • Doppelklicken Sie nach Abschluss des Assistenten im TsiLang Expert auf das Formular, um den Übersetzungseditor zu öffnen.
TsiLang Übersetzungseditor

TsiLang Übersetzungseditor

Geben Sie Übersetzungen für notwendige Elemente ein. Wenn sich bestimmte Komponenteneigenschaften nicht ändern sollen, lassen Sie das entsprechende Sprachfeld leer.

  • Klicken Sie im Menü des Übersetzungseditors auf “File | Close Saved”.
  • Fügen Sie eine Codezeile zum Ändern der aktiven Sprache in die Quelldatei ein. In Delphi wird es ungefähr so ​​aussehen:
procedure TMainForm.MenuItemGermanClick(Sender: TObject);
begin
  siLangDispatcher1.ActiveLanguage := 2;
end;

procedure TMainForm.MenuItemEnglishClick(Sender: TObject);
begin
  siLangDispatcher1.ActiveLanguage := 1;
end;

Übersetzung der Stringstop

TsiLang Expert kann Ihre Quelldatei durchsuchen, Stringkonstanten sammeln, diese zu den TsiLang Strings Properties hinzufügen und in Ihrer Quelldatei ersetzen. Wählen Sie “File|Source|With Form” im TsiLang-Expert-Menü. In der Form mit gefundenen Stringkonstanten löschen Sie die, die nicht übersetzt werden sollen und klicken Sie auf Ersetzen.

Übersetuzng von DBGridstop

Zum Übersetzen von TDBGrids:

  • Fügen Sie die erforderlichen Felder im TDataSet-Feldeditor hinzu.
  • Wählen Sie “File|Translate” im TsiLang Expert-Menü.
  • Wählen Sie im angezeigten Übersetzungseditor den Knoten DisplayLabels im Übersetzungsbaum aus.
  • Geben Sie die Werte für die DisplayLabel-Eigenschaft der entsprechenden Felder ein.
  • Klicken Sie im Menü des Übersetzungseditors auf “File|Close”.
  • Sie können TDBGrid auch übersetzen, ohne Felder hinzuzufügen, indem Sie die Collections-Eigenschaft und die Columns-Eigenschaft des Gitters verwenden.

Zum Schluss:

Kompilieren Sie Ihr Projekt. Sie sind bereit, Ihre mehrsprachige Anwendung zu vertreiben und neue Verkäufe von neuen regionalen Märkten zu erhalten!

Wir verwenden Cookies auf unserer Website.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und unseren Datenverkehr zu analysieren. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Durch die Nutzung unserer Website erkennen Sie diesen Hinweis auf unsere Cookie-Praktiken an.
Website weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit zufrieden sind.